Positionskontrolle (kontinuierlich oder Rapportabhängig)
PM02
Bei der PM-Positionskontrolle werden die Positionen von bis zu zwei Druckbildern vor- während- oder nach dem Schneidprozess bei laufender Produktion gemessen und dadurch das Schnittergebnis kontrolliert und protokolliert. Zur Qualitätssteigerung stehen Ihnen verschiedene Vorwarnschwellen und Signlausgaben zur Verfügung. Die Messungen können kontinuierlich stattfinden oder in Verbindung mit unserem TC-System rapportabhängig. PM-Systeme lassen sich in nahezu allen Rollenschneidern nachrüsten.
Bedienoberfläche mit graphischer Darstellung der Messergebnisse